Industrie 4.0 für Schweißgeräte

Der Kunde wird zum Servicetechniker

Die Rehm Schweißtechnik mobile App

Projektjahr

2019

Teamgröße

4 Personen

Genutzte Technolgien

React Native, Expo, Firebase

Die Herausforderung

  • Bei Problemen mit dem Schweißgerät wird immer ein Servicetechniker benötigt. Das bedeutet zusätzliche Aufwendungen für den Kunden und die Firma Rehm.
  • Während des Schweißens von großen Objekten benötigt man häufig noch eine Kabelverbindung zum Schweißgerät um die Stromspannung zu ändern.

Die Lösung

  • Mit der neuen App von Codana kann nun die Stromspannung kabellos auch aus der Ferne angepasst werden.
  • Zudem kann nun der Kunde selbst Softwareupdates des Geräts vornehmen und senkt somit die Reisen des Servicetechnikers.

Sie haben eine Projektidee?​

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Strategiegespräch mit einem unserer Experten.

Gerätebedienung per App

React-Native als Basis für Plattformunabhängigkeit

Anstoß und Basis für das Industrie 4.0 Projekt war die Bedienung von Schweißgeräten aus der Ferne. Wie wäre es, wenn Sie große Objekte schweißen und aus der Ferne die Stromspannung am Schweißgerät einstellen können? Mit unserer App ist es möglich, sämtliche Einstellungen am Gerät zu tätigen, ganz ohne Kabelverbindung zum Schweißgerät.

Software-Updates direkt vom Smartphone

Der Kunde wird selbst zum Servicetechniker

Was bisher von einem Servicetechniker durchgeführt werden musste, kann heute bequem vom Endnutzer durchgeführt werden. Remote Software-Updates (inkl. Validierung für maximale Sicherheit) senken die Reisen von Servicetechniker auf das Minimum. Verbesserungen in der Schweißgeräte-Software können somit schnell in der Masse ausgerollt werden. Selbstverständlich können wir Nutzer auch informieren, dass neue Software-Updates verfügbar sind.

Embedded Webserver als Access-Point

Solide Basis für langfristige Updatefähigkeit

Mit dem integrierten Webserver machen wir das Schweißgerät fit für das Internet. Auf Basis von Express haben wir einen Webserver entwickelt, der als zentrale Schnittstelle zum Schweißgerät dient. Nutzer können zwischen verschiedenen Verbindungsmöglichkeiten wählen. Durch die Unterstützung aktueller Webstandards benötigen App-Entwickler auch kein spezielles Wissen.

Das sagen unsere Kunden über Zusammenarbeit mit Codana

Automotive Lightning Logo

„Wir haben mit einer Idee und einer Vision begonnen und haben Schritt für Schritt die Lösung erweitert und optimiert. Im Laufe der Zeit ist die Idee zu einer Applikation gereift, die heute in verschiedenen Bereichen des Unternehmens angewendet wird“

Dirk Haering

Marketing

ERF Logo

„Die Zusammenarbeit mit Codana war sehr konstruktiv. Durch den agilen Ansatz im Projektmanagement konnten während der App-Entwicklung neue Anforderungen berücksichtigt und umgesetzt werden. Das Ergebnis sind hochwertige Apps und ich freue mich auf weitere gemeinsame Projekte.“

Timotheus Israel

Leiter Grafik und Web

Rehm Logo

„Vielen Dank an Codana für die gemeinsame Umsetzung der App für unsere Schweißgeräte. Was mit der Umsetzung eines App-Designs begann wurde zu einer jahrelangen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit.“

Gerd Kretzschmar

Entwicklungsleiter

Sie haben eine Projektidee?​

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Strategiegespräch mit einem unserer Experten.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden